Aktuell

Online-Umfrage zum Naturpark-Projekt - Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Beantworten Sie unsere Umfragen zu den Teilprojekten bis am 18. Dezember 2018. Attraktive Preise zu gewinnen!


2. Öffentlicher Workshop FL am     7. November in Vaduz

Was bringt ein Internationaler Naturpark Rätikon? Welche Chancen und Potenziale könnten damit für das Land genutzt werden? Was können Ziele, Motive und rechtliche Grundlagen für einen Naturpark in Liechtenstein sein? Antworten werden im Rahmen einer Machbarkeitsstudie für Liechtenstein gesucht. Auch in Vorarlberg und im Prättigau werden die gleichen Abklärungen gemacht.

 

Am 26. Juni hat der 1. öffentliche Workshop in Triesenberg stattgefunden. Chancen, aber auch Herausforderungen und mögliche Konflikte, die der Naturpark Rätikon mit sich bringen könnte, wurden an diesem Abend diskutiert. Die Dokumentation dazu finden Sie unter www.raetikon.net.

 

Um über bereits bestehende und mögliche neue Projekte, die im Rahmen des Naturparks Rätikon umgesetzt werden könnten, gemeinsam zu diskutieren, sind Sie herzlich zum 2. öffentlichen Workshop am 7. November in Vaduz (18.00 - 21.00 Uhr, Vaduzer-Saal, Foyer am Eingang) eingeladen. Anmeldung unter simone.gruber@zhaw.ch.

 

Download
Einladung 2. öffentlicher Workshop Vaduz
Adobe Acrobat Dokument 31.7 KB


3. Infoabend in Brand (A) mit offener Diskussion

Mitten in der herrlichen Bergwelt des Brandnertals mit Blick auf die Zimba wurden am 20. September 2018 über 60 Interessierte beim 3. Infoabend des grenzüberschreitenden Projekts „Internationaler Naturpark Rätikon“ (Teilprojekt Vorarlberg) im Bergrestaurant Frööd begrüßt. Neben einem spannenden Vortrag von Franz Handler, Geschäftsführer der Österreichischen Naturparke, entwickelte sich eine offene Diskussion über Chancen und Herausforderungen eines grenzüberschreitenden Naturparks.

 

Zur Medienmitteilung

Zur Dokumentation



2. Workshop in Vandans (A): das visuelle Protokoll

Vom 2. Infoabend mit Workshop des Teilprojekts Vorarlberg in Vandans am 7. Juni 2018 hat Anna Egger ein visuelles Verlaufsprotokoll erstellt. Zum Vergrössern einfach unten  ins Bild klicken!

 

Die Dokumentation des Workshops finden Sie im nachfolgenden pdf-Dokument:

Download
20180607_MBS NP Rätikon_Workshop 2_Vanda
Adobe Acrobat Dokument 4.2 MB


Kontaktpersonen Teilprojekte Schweiz, Liechtenstein und Vorarlberg

SCHWEIZ

 

Region Prättigau/Davos

Georg Fromm

Regionalentwickler

 

Tel. +41 81 414 32 31

E-Mail

 

LIECHTENSTEIN

 

Ministerium für Infrastruktur, Wirtschaft und Sport
Cornelia Marxer-Broder

Tel. +423 236 61 79
E-Mail

 

VORARLBERG

 

Stand Montafon

Bernhard Maier

Standessekretär

 

Tel. +43 (0) 5556 72132 12
E-Mail